St. Urbanus für...

Live-Übertragung von Gottesdiensten aus unserer Pfarrei (aktualisiert am 27.3.)

Anregung des Kölner Weihbischofs Ansgar Puff zur Mitfeier der Messe an Fernseher, Radio oder Computer:

„Bleib nicht einfach wie ein Fernsehzuschauer vor dem PC sitzen. Bereite dich durch ein Gebet vor. Stelle dich, setze dich, knie dich hin, wie du es in der Kirche tun würdest. Mag dir am Anfang komisch vorkommen, gibt aber deiner Seele Frieden.“

Da in den Kirchen unserer Pfarrei keine öffentlichen Messen mehr gefeiert werden können, gibt es in den nächsten Wochen Live-Übertragungen von Messen aus den Kirchen St. Ludgerus und St. Barbara.

Von montags bis freitags um 18.30 Uhr sowie samstags um 18.00 Uhr und sonntags um 10.45 Uhr können Sie die Heilige Messe aus St. Barbara live im Internet mitfeiern. Bitte folgen Sie dazu diesem Link: http://urbanus-buer.de/livestream.barbara

Neben den Messen gibt es weitere Gottesdienst-Übertragungen:
Sonntag, 29.3., 18.00 Uhr: Kreuzwegandacht (anstelle des ursprünglich geplanten „Kreuzwegs unterwegs“)
Montag, 30.3. bis Freitag, 3.4., täglich 15.30 Uhr: Familienrosenkranz
Freitag, 3.4., 19.15 Uhr: Anbetung mit sakramentalem Segen

Aus St. Ludgerus werden Messen sonntags um 11.30 Uhr und dienstags und mittwochs um 15.00 Uhr unter http://urbanus-buer.de/livestream.ludgerus übertragen.

Eine Mitfeier der Gottesdienste vor Ort ist nicht möglich!

Eine Information zu Gottesdiensten in Fernsehen und Radio finden Sie hier.

 

Blumen, eine Kerze oder andere Dekoration kann dem Gottesdienst an Fernsehen oder Computer eine feierliche Atmosphäre geben.