St. Urbanus für...

Goldstücke

Von Mittwoch, 28. September bis Sonntag, 2. Oktober, findet wieder das Lichtkunst-Event „Goldstücke“ in der Innenstadt von Buer statt. Auch die St.-Urbanus-Kirche ist wieder Teil des Events.

In diesem Jahr wird der Lichtkünstler Laurenz Theinert die St.-Urbanus-Kirche illuminieren. Mit seinem intermedialen Projekt „Visual Piano“verbindet der Künstler Live-Musik mit Lichteffekten. Auf einer eigens für Kirchenräume entwickelten Lichtorgel moduliert er zur Musik spontane, dynamische Lichtzeichnungen in Echtzeit und projiziert diese in den Raum.

Die Kirche ist jeweils von 19.30 bis 22.30 Uhr geöffnet. Jeweils zur vollen Stunde startet die Lichtinszenierung mit Livemusik (jeweils ca. 30 Minuten). Herzliche Einladung!

 

Bild: Ausschnitt aus dem Video „Serial Light“ – Hospitalkirche Stuttgart, 2017. Quelle: https://www.laurenztheinert.de/kirchen/